Zurück zu Veröffentlichungen

Mindful Change in Times of Permanent Reorganization

1 Edition (2014) by

About the book

Seit den 1990er Jahren sind Unternehmen aus verschiedenen Sektoren in einem zunehmend dynamisch, sozio-ökonomischem Umfeld tätig, das von unerwarteten Ereignissen und Instabilität gekennzeichnet ist. Unternehmen neigen dazu, sich durch Programme, die eine dauerhafte Reorganisation fördern, immer wieder an die dynamische Umgebung anzupassen. Solche Programme führen oft zu unbeabsichtigten Auswirkungen, zum Beispiel die Verletzung von "psychologischen Verträgen" in den Augen der Mitarbeiter, eine Erosion des Vertrauens oder eine Verringerung der Organisationseffektivität. Diese Publikation analysiert, ob eine achtsame Veränderung solche unbeabsichtigten Effekte entweder fördert oder konstruktiv behandelt. Darüber hinaus wird untersucht, wie Institutionen die Fähigkeit organisatorischer Achtsamkeit in Veränderungsprozessen fördern oder einschränken.
Contact